NaturErleben

    - Ohh … natürlich fühlen!

Vom Specht zur Ameise ...

... und zum Gummitier Erika - das klingt nach einer spannenden Geschichte, deren Auflösung es erst auf diesem Kindergeburtstag gibt!

Fackelbau

Zusammen mit den Kindern bauen wir aus natürlichen Materialien eine Fackel ähnlich wie im Mittelalter, für die Kinder ist das ein riesiger Spaß - besonders, wenn wir die Fackeln nach Sonnenuntergang entzünden.

Schnitzen

In aller Ruhe sammeln wir Stöcke verschiedener Bäume im Wald, dabei lernen wir die verschiedenen Baumarten und ihre Besonderheiten kennen. In ruhiger Atmosphäre schnitzen wir gemeinsam Figuren und Muster in das jeweilige Material. Wer dann noch Lust hat, kann sein Kunstwerk noch mit Farbe verzieren.

WaldErlebnisWanderung

Juhu! Ein spannender Ausflug in den Wald! Mit offenen Augen, Ohren und Nasen stöbern wir durch den Wald und lernen seine Bewohner sehr intensiv kennen. Je nach Jahreszeit finden wir völlig unterschiedliche Eindrücke und sprechen gemeinsam über das frische Entdeckte.

Erdmalerei

Besonders Mädchen sind von diesem sehr außergewöhnlichen Kurs immer sehr angetan: mit Freude und Leidenschaft rühren wir Erdfarben in einer angenehmen Atmosphäre ein. Auf verschiedenste Materialien bringen wir diese dann gemeinsam auf und sprechen darüber, was jedes Kind sich bei seinem Kunstwerk ausgedacht hat.

Please reload

Kindergeburtstag in der Natur

An einem Kindergeburtstag können maximal zehn Kinder teilnehmen im Alter von 6 bis 12 Jahren.

Gern können mich Eltern begleiten.

 

Mögliche Orte für die Veranstaltung

Die Kindergeburtstage können in den Wäldern um Radebeul, Moritzburg, Dresden und Freital stattfinden oder wir suchen Ihren Wunschort oder wir nutzen Ihren häuslichen Garten.

 

Mögliche Themen für die Feier sind Schnitzen, Fackelbau oder Erdmalerei – Sie finden diese unten auf der Seite.

Preis

Drei Stunden zu 250 Euro.

Sie können den Geburtstag nach Absprache auch länger buchen. Somit erhöht sich der Preis.